Vorstand Archiv: allgemein

Grußworte von Kloppo an unsere Jugend

Im Rahmen der ersten gemeinsamen Weihnachtsfeier des Jugendfördervereins am Samstag, 01.12.2018 begrüsste Jürgen Klopp in einer Videobotschaft die Spieler aller JFV Mannschaften. Heiko Vogler und seine DVAG Direktion hatten diesen Kontakt organisiert und das für die Kinder und Jugendlichen überraschende und persönliche Grußwort erst ermöglicht.

HFV Präsidium zum Vereinsdialog zu Gast in Richen

„Unser Ziel ist es, mit unserem gemeinsamen Jugendförderverein eine gute Nachwuchsförderung in Groß-Umstadt anzubieten. Dabei ist uns wichtig, dass jeder Fußball spielen kann, aber gleichzeitig die Qualität erhöht wird“, so Gastgeber Wolrad Claudy. In der Tat ist der TSV einer von 8 Vereinen in Groß-Umstadt, die sich in einem gemeinsamen Jugendförderverein der Nachwuchsarbeit verschrieben haben. Gemeinsam mit seinen Vorstandsmitgliedern begrüßte er Verbandsjugendwart Carsten Well beim TSV Richen.
Well war gemeinsam mit Gerhard Hilgers (Geschäftsführer) und Jonas Stehling (Koordinator Masterplan Amateurfußball) zum Vereinsdialog nach Richen gekommen. In einer angenehmen Runde tauschten sich die Anwesenden zu zahlreichen Themenfeldern des Vereins aus. Finanzielle Förderungen, der Stellenwert des Amateurfußballs, der DFB-Stützpunkt und die Sportinfrastruktur: die Themenpalette war gut gefüllt. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie der Jugendförderverein seine Rahmenbedingungen verbessern kann, um langfristig die Nachwuchsarbeit sicherstellen zu können. Die zählt insbesondere die Problematik, wie der Verein ehrenamtliche Mitarbeiter und Trainer für seine Jugendmannschaften gewinnen kann.
Auch das Spielgeschehen auf Kreisebene war ein Thema. „Der Verbandsausschuss für Spielbetrieb und Fußballentwicklung erstellt einen Rahmenterminplan“, erklärt Carsten Well die Rahmenbedingungen. „Dieser gibt grundsätzliche Leitplanken für eine Saison vor. Nichtsdestotrotz können die Kreise gemeinsam mit den Vereinen individuell Wünsche und Abweichungen vornehmen. Bestes Beispiel ist die Region Fulda. Hier wird die warme Jahreszeit regelmäßig mit Doppelspieltagen Freitag/ Sonntag genutzt, um Zuschauerzahlen zu erhöhen.“
Auch der Kreisfußballausschuss um Kreisjugendwart Jochen Bäcker war mit von der Partie und konnte immer wieder gute Impulse setzen.
„Dass 8 Stammvereine in einem Jugendförderverein gemeinsam Nachwuchsförderung betreiben, ist eher ungewöhnlich. Umso bemerkenswerter ist es, dass dies hier in Groß-Umstadt sehr gut gelingt. Darauf können die Verantwortlichen Stolz sein“, so Well in seinem Resümee.
Der Vereinsdialog ist ein Bestandteil des DFB-Masterplans, der im Rahmen des Amateurfußball-Kongresses in Kassel 2012 durch die Basis des deutschen Fußballs wurde. Kernziel des DFB-Masterplans ist die Zukunftssicherung des Amateurfußballs und besteht aus den drei Säulen „Kommunikation“, „Flexibilisierung des Spielbetriebs“ und „Vereinsservice“. Neben der Amateurfußball-Kampagne mit dem Slogan „Unsere Amateure. Echte Profis“ bildet der Vereinsdialog das Herzstück im Bereich der „Kommunikation“, um die Vereine, Kreise und den Landesverband bestmöglich für die Zukunft zu wappnen.
J. Stehling, 13.11.2018

Der Theatervorhang öffnet sich für ‚Die goldene Fleischworscht am Bande‘

Es ist wieder soweit – die 2018 Theatersaison kündigt sich an. Unsere Theatergruppe hat dieses Jahr das Stück ‚Die goldene Fleischworscht am Bande‘ einstudiert und den lokalen Gegebenheiten angepasst. Wir freuen uns auf 5 tolle Aufführungen und viel Freude allen Besuchern.

Einladung zum Winzerfest

Wir freuen uns auf viele Besucher am Tischtennis- und dem Fußballerstand in der Georg-August-Zinn Straße an allen Winzerfesttagen.

Das aktuelle Mannschaftsfoto!!!

Erstes Heimspiel des Heimkehrers!

Am 12.8. bestreitet unsere 1a Mannschaft ihr erstes Heimspiel in der neuen Saison – um 15h gegen Groß-Zimmern. Dies wird auch das erste Heimspiel unter Coach Michael Knuth, der nach über 10 Jahren an seine alte Wirkungsstelle zurückkehrt. Wir hoffen auf ähnliche Erfolge wie vor 10 Jahren. Viel Glück!

DFB Sichtungsturnier in Richen

Am 17. Juni findet auf unserem Sportplatz ein D-Jugend Sichtungsturnier des DFB mit den 5 Südhessischen DFB Stützpunkten plus Darmstadt 98 zwischen 10h und 14h statt. Interessierte sind eingeladen, für verpflegung ist gesorgt. Der Vorstand.

Letztes Auswärtsspiel am Sonntag in Harreshausen

Saisonabschluß am Pfingstsonntag

Letzte Gelegenheit unsere Seniorenmannschaften in der auslaufenden Saison beim Heimspiel anzufeuern!!

Unsere 1b spielt um 13.15h gegen Lengfeld II und um 15h folgt die 1a gegen Eppertshausen. Alle Freunde und Förderer unserer Fußballer sind eingeladen im Anschluß die Saison bei Kaltgetränken ausklingen zu lassen.

AH-Fußball: Familien-Biergarten zum 1.Mai am Richer Sportplatz

Auch in diesem Jahr freuen sich die AH Fußballer des TSV wieder zahlreiche 1. Mai – Ausflügler auf dem Sportplatz in Richen begrüßen zu dürfen. Ab 10.00 Uhr kann bei guter Stimmung, leckeren Speisen vom Grill und gekühlten Getränken sowie Kaffee und Kuchen in unserem überdachten Biergarten ganztägig gefeiert werden. Das Sportplatzgelände bietet weiterhin vielfältigen Raum zum Spielen und Toben im Grünen für unsere kleinen Gäste. Wir freuen uns auf einen schönen 1. Mai zusammen mit Euch beim TSV 08 Richen.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen