Freitag, 09.03.2018: TSV Richen ll – TV Reinheim V (9:0)

Am Freitag vergangene Woche hatten wir unser Verbandsspiel gegen Reinheim V. Als Favorit gestartet, da Tabellenzweiter gegen Tabellenletzten, nahm das Spiel seinen erwarteten Verlauf. Kurzum wir siegten mit 9:0 und gaben uns keine Blöße. In dem einseitigen Match gaben wir insgesamt nur fünf Sätze ab.

Vorschau: Am Donnerstag, den 15.03., treffen wir um 20.30 Uhr auf den Tabellenersten Langstadt, und zwar in Langstadt. Da wir nach wie vor um einen der beiden Aufstiegsplätze in die erste Kreisklasse kämpfen, hoffen wir auf einen interessanten sportlichen Vergleich.

Es spielten: Bernhard Pohl (1:0), Felix Thiel (1:0), Joachim Grimm (1:0), Bärbel Hahn (1:0), Mario Kurz (1:0) und Dieter Kaufmann (1:0) sowie die Doppel Pohl/Grimm (1:0), Thiel/Kurz (1:0) und Hahn/Kaufmann (1:0).