Samstag, 24.02.2018, Jugend: 1.TTC Darmstadt ll – TSV Richen (7:3)

Zum Spiel beim Tabellenzweiten 1.TTC Darmstadt konnten wir leider nur ersatzgeschwächt zu zweit antreten, und verloren mit 3:7.

Im Doppel zu Beginn zeigten Fabian und Max eine gute Leistung, mussten sich aber knapp mit 9:11 im Entscheidungssatz geschlagen geben. Ebenso spannend verlief das erste Einzel von Fabian, er behielt allerdings diesmal im fünften Satz die Oberhand. Max dagegen konnte in seinen Spielen nicht an die Performance aus dem Doppel anknüpften, und verlor seine Einzel relativ deutlich, während Fabian seine beiden verbliebenen Einzel souverän jeweils mit 3:0 gewann.

Es spielten: Fabian Lehr (3:0) und Max Kloss (0:3) sowie das Doppel Lehr/Kloss (0:1).