Vorstand Archiv: allgemein

Volksbank Sparwochen: Jetzt Teilnehmen

WIR BRAUCHEN EURE STIMME: BITTE VOTEN

www.voba-online.de/sparwochen-voting

Übergabe gespendeter Fair Trade Bälle

Erster Stadtrat Alois Mach (Vertreter der Stadt Groß-Umstadt – Initiator) und Malermeister Karl-Ludwig Scharnweber (Sponsor) übergeben 20 Fair Trade Bälle (https://www.fairtrade-deutschland.de/produkte/sportbaelle/hintergrund-fairtrade-sportbaelle) an den TSV 08 Richen.

Im Hintergrund die C-Jugend des JFV 2016 Groß-Umstadt (gemeinsame Jugend fast aller Umstädter Vereine), die sich über die Bälle freuen.
Die Stadt Groß-Umstadt ist Fair Trade Stadt und hat die Ballaktion vor Jahren initiiert. Zum 5. Mal wurde am 29.9.2020 ein Verein mit Fair Trade Bällen versorgt. Der Sponsor hat einen Malerbetrieb in Richen und hat den Verein auch in der Vergangenheit schon unterstützt. Wir sagen Danke für die großzügige Spende und anhaltende Unterstützung.
Der Vorstand

Nachlese zum DVAG Bubble Soccer Cup und Nacht der Vereine

Vielen Dank an alle Helfer, Gäste und Bubble Soccer Spieler für die disziplinierte Einhaltung unseres Hygiene-Konzeptes, um dies einmalige Freiluftereignis zu ermöglichen. Herzlichen Dank auch an das Verständnis der Anwohner. Bei denen die sich dennoch gestört fühlten, möchten wir uns hiermit vielfach entschuldigen.

Die Tafel Dieburg freut sich auf eine Spende von 1.000 € von der DVAG und dem TSV 08 Richen sowie die Abteilung Fußball auf einen Beitrag zur neuen LED Flutlichtanlage.

Ein Wort in eigener Sache: Man kann durchaus über Sinn und Durchführung der Veranstaltung geteilter Meinung sein, aber Ehrenamtler bei ihrem Engagement für die Allgemeinheit zu beschimpfen, beleidigen und bedrohen (persönlich sowie in den sogenannten sozialen Medien) geht gar nicht. Corona hat offensichtlich unser beschauliches dörfliches Zusammenleben nachhaltig beschädigt.

VG der Vorstand.

DVAG Bubble Soccer Cup, offizielle Flutlichteinweihung und Nacht der Vereine mit DJKC am 12.9.

Am 12.9. um 14 Uhr startet der erste DVAG Bubble Soccer Cup. Hobby-Teams und Freundeskreise aus jeweils 5 Personen treten im Turniermodus mit viel Spaß gegeneinander an. Zahlreiche Aktivitäten wie Torwandschießen und Tauziehen verkürzen die Zeit zwischen den Spielen. Die kulinarische Versorgung und Kinderbelustigung runden das Nachmittagsprogramm ab. Um 19h kommt es zur Siegerehrung sowie der offiziellen Einweihung unseres neuen LED-Flutlichtes mit zahlreichen Ehrengästen aus Stadt, Kreis, Land und Verbänden. Oliver Schröbel sorgt als Grillmaster für das leibliche Wohl. Der Abend wir mit der zweiten Nacht der Vereine (powered by DVAG) abgerundet, wo wir mit AHA und Vernunft in aller Bescheidenheit etwas Winzerfestatmosphäre auf unserem weitläufigen Sportgelände erzeugen wollen. Mit DJ KC ist es uns gelungen einen namhaften DJ in der House Musikszene für den Abend zu gewinnen, um mit Spaß und Freude ein paar Stunden den Alltag hinter uns zu lassen.

Details in Kürze

Protokoll der JHV 2020

Niederschrift der ordentlichen Mitgliederversammlung des TSV 1908 Richen eV am Freitag, den 13.03.2020 im Sportheim des TSV Richen.

Teilnehmer:       Einschließlich des Vorstandes erschienen 25 Mitglieder.

Versammlungsleiter: Wolrad Claudy (1. Vorsitzender)

Protokollführer:  Marcel Oliveira

Wahlleiter: Birgit Krall

Beginn:  19:45 Uhr                                                                                               Ende: _22.15_ Uhr.

 

Tagesordnung:

  • Eröffnung
  • Totenehrung
  • Jahresberichte des Vorstandes
  • Vereinsehrungen
  • Jahresberichte der Abteilungsleiter
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl des Vorstandes
  • Wahl der Kassenprüfer
  • Verschiedenes

 

  1. Eröffnung und Begrüßung

Der Vorsitzende Wolrad Claudy begrüßt die anwesenden Vereinsmitglieder. Er stellt fest, dass die Versammlung satzungsgemäß – schriftlich und auf dem vereinsüblichen Weg – mit Angabe der Tagesordnung einberufen wurde. Des Weiteren stellt er die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Mit dem Verlesen der Tagesordnung eröffnet er die Versammlung.

 

  1. Totenehrungen

Die Versammlung erhob sich, um den in 2019 verstorbenen Mitgliedern zu gedenken. Explizit sind unsere Gedanken bei Walter Duscheck und Bernd Daffo Umsonst und ihren Angehörigen. Walter hat den Verein 71 Jahre unterstützt und Daffo 50 Jahre als aktiver Spieler, einige Jahre Jugendleiter, Trainer in der Jugendabteilung (u.a. A-Jugend) und Mitglied im Spielausschuß. Darüber hinaus wurden die Trikots vieler Mannschaften Jahrzehnte lang bei ihm gewaschen.

.

  1. Jahresbericht des Vorstandes

               Jahresbericht des 1.Vorsitzenden                siehe Anlage           Bericht des Vorsitzenden zur JHV 2020

 

     4. Vereinsehrungen

Die Anwesenden Ralf Duschek, für 50 jährige Vereinszugehörigkeit und Michael Pietsch, für 25 jährige Vereinszugehörigkeit wurden vom Vereinsvorsitzenden mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet.

 

     5. Jahresbericht des Kassenwartes

Kevin Lang zog eine kurze wirtschaftliche Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres und gab einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben. In guter Tradition seines Vorgängers konnte ein weitestgehend ausgeglichener Haushalt präsentiert werden, obwohl mit einem neuen Rasenmäher größere Ausgaben zu bewältigen und sinkende Einnahmen der Mitgliedsbeiträge auszugleichen waren.

     Jahresberichte der Abteilungsleiter

 6. Bericht der Kassenprüfer

Die Kassenprüfung wurde am 8.3.2020 durch die Kassenprüfer, Marvin Forina und Yannik Röttgerding durchgeführt. Der anwesende Yannik Röttgerding bestätigte dem Kassenwart Kevin Lang eine vorbildliche und einwandfreie Kassenführung.

  

       7. Entlastung des Vorstandes

Yannik Röttgerding stellte den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

 

      8. Neuwahl des Vorstandes

Als Wahlleiter wurde Birgit Krall einstimmig gewählt. Die Wahlergebnisse sind dem Wahlprotokoll zu entnehmen.

Der wiedergewählte Wolrad Claudy übernimmt nun wieder die Leitung der Versammlung. Katja Köbler bleibt durch Wiederwahl 2. Vorsitzende und Kevin Lang, wird zum Kassenwart gewählt, jeweils einstimmig.

 

  1. Wahl der Kassenprüfer

gewählt: Felix Hertz, Yannik Röttgerding

Wahlergebnisse: siehe Wahlprotokoll

 

  1. Verschiedenes

 Es wurde ein sparsamerer Einsatz des Flutlichtes und ein Bewegungsmelder für die Aussenanlage gefordert.

Zur Belebung der Besucherzahlen bei Heimspielen wurden mehr Sitzgelegenheiten für Ältere, aber auch regeres Interesse der Aktiven bei heimischen Veranstaltungen eingefordert.

Um dem Mitgliederschwund entgegenzuwirken, wurden kontrovers die Möglichkeiten neuer Spaten (vor allem Dart und esport) diskutiert, und angeregt es zunächst auf einer reinen event-Basis zu belassen. Zudem wurde auf eine aktuelle Initiative hingewiesen die Aussenwirkung des Vereins über soziale Medien zu verbessern. Hier wurde angemerkt, dabei die klassischen Medien (Odenwälder Bote) nicht zu vernachlässigen.

Der TSV wird in 2020 wieder mit einer eigenen Gruppe am Winzerfestumzug teilnehmen. Die Entscheidung über das Stattfinden unseres traditionellen 1.Mai Biergarten wird auf nach Ostern verschoben.

 

Wolrad Claudy dankte den Anwesenden für die engagierte und konstruktive Mitarbeit sowie für ihr Kommen und schloss die Jahreshauptversammlung um 22.15_ Uhr.

JHV findet wie geplant am 13.3. um 19.30h statt !!!

Wir laden hiermit alle Mitglieder des TSV 08 Richen recht herzlich zur Jahreshauptversammlung 2020 ein. Die Veranstaltung findet am

Freitag, den 13. März 2020 um 19.30 Uhr

in unserem Vereinsheim statt.

Tagesordnung:

19.30 Uhr Jahreshauptversammlung 2020
1. Eröffnung
2. Totenehrung
3. Jahresberichte des Vorstandes
4. Vereinsehrungen
5. Jahresberichte der Abteilungsleiter
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahl des Vorstandes
9. Wahl der Kassenprüfer
10. Verschiedenes

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen! Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 6. März 2020 beim Vorstand einzureichen.

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des TSV 08 Richen ein gesundes und glückliches 2020!

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Mitgliedern, Helfern und Freunden des TSV eine friedliche Weihnachtszeit und bedanken uns für die geleistete Arbeit, sportlichen Erfolge und vielfache Unterstützung in 2019.    Der Vorstand

Mit Kantersieg in die Gruppenliga gestartet

Unsere erste Gruppenligamannschaft mit Heimrecht in der TSV Arena, startete heute mit einem Kantersieg zu Hause in die neue Saison. Unsere C1 des JFV siegte überragend mit 11 : 0 (3 : 0) gegen Einhausen. Die nächsten Heimspiele sind

Sa, 31.08.19 14.00 Uhr Richen TS Ober-Roden II

Sa, 14.09.19 14.00 Uhr Richen SC Opel 06 Rüsselsheim

Sa, 26.10.19 14.00 Uhr Richen SG Arheilgen

Sa, 09.11.19 14.00 Uhr Richen SV Münster

Die C1 freut sich auf Eure Unterstützung.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen